Slowgility / Hunde-Ergo-Gruppe

Dies Gruppe ist  für die alten,  die jungen wilden Hunde und zur Rekonvaleszenz gleichermaßen geeignet!
Es ist vergleichbar mit der Ergotherapie beim Menschen, durch die Stellung von Aufgaben, die der Hund intrinsisch motiviert, also mit Spaß und von sich aus ausführt. So kann mit Spaß an einem  Problemen gearbeitet werden, ohne dieses dem Hund bewusst zu machen.  Gerade alte Hunde brauchen gezielte Bewegungen zur Erhaltung der Mobilität. Auch geistig möchten sie aktiv bleiben! In der Rekonvaleszenz geht es um den Muskelaufbau und die Wiederherstellung der Beweglichkeit. Die jungen wilden lernen Ruhe, steigern ihre Konzentrationsfähigkeit und fördern ihr Gleichgewicht. Bei allen Teams werden das Vertrauen und die Bindung gestärkt! Gemeinsam Aufgaben lösen, Spass haben und Beute machen ist das Motto in dieser Gruppe. 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf